Site Statistics

  • Current Active Users1
  • Active Guests1
  • Active Registered0
  • Unique Visits Today29
  • Unique Visits Yesterday26
  • Visits This Week209
  • Visits Previous Week145

Unsere Vereine

 

 

Lhasa Apso

Allgemeines Erscheinungsbild: Gut ausgewogen, robust üppig behaart

Charakteristika: Lebhaft und anmaßend

Wesen: Wachsam, ausgeglichen, Fremden gegenüber allerdiengs etwas zurückhhaltend

Kopf und Schädel: Üppieges Kopfhaar, das gut nach vorne über die Augen fällt. Gut ausgebildeter Bart und Backenbart. Schädel mäßig schmal,ab Augenbereich nach hinten allmählich schmaler werdend, nicht ganz flach, aber auch nicht gewölbt, auch kein Adlerkopf. Gerades Vorgesicht mit mittleren Stop. Nase schwarz. Der Fang ist 4 cm lang, aber nicht quadratisch; der Abstand von der Nasenspitze bis zu den Augen entspricht ungefähr einem Drittel der gesamten Länge von der Nasenspitze zum hinteren Schädelende.

Augen: Dunkel, mittelgroß, nach vorne gerichtet eingesetzt, oval, weder groß oder voll noch klein und tiefgebettet; es darf weder im oberen noch im unteren Augenbereich weiß sichtbar sein.

Ohren: Hängend, stark behaart.

Gebiss: Die oberen Schneidezahnbereiche soll knapp hinter die untere Schneidezahnreihe beißen, d.h. eine umgekehrte Schere bilden. Die Schneidezahnreihen sollen Linien bilden, die so bereit wie nur möglich sind. Vollzahnigkeit ist erwünscht.

Vorhand: Die Schultern sollen gut schräg und zurückgelagert sein. Vorderläufe gerade und üppig behaart.

Körper: Die Länge von der Schulterblattspitze bis zum Sitzbeinhöcker ist größer als die Höhe am Wiederris. Langes Rippenschiff, gerade Oberlinie, starke Lendenpartie. Gut ausgewogen und kompakt.

Hinterhand: Gut entwickelt und bemuskelt. Gut gewinkelt. Üppig behaart. Von hintengesehen sollen die Sprunggelenke parallel und nicht zu nah beieinander stehen.

Pfoten: Runde Katzenpfoten mit ausgebildeten kräftigen Ballen, gut behaart.

Rute: Hoch angesetzt, gut über dem Rücken aber nicht wie ein "Topfhenkel" getragen. Oft am Rutenende mit einen Knick; reich behaart.

Gangart: Frei und flott

Haarkleid: Langes Deckhaar, schwer, gerade und fest, nicht wollig oder seidig. Mittelmäßig viel Unterwolle.

Farben: Gold,zobel,sandfarbend,honigfarbend, dunkel-grizzle, schieferfarbend, rauchgrau, zwiefarbig, schwarz, weiß oder braun

Größe: Idealgröße 25,4 cm Schultehöhe für Rüden, Hündinnen etwas kleiner